LISA! Sprachreisen

LISA! Sprachreisen - Bildungsurlaub Bayern

 
0341 - 702 68 68
team@lisa-sprachreisen.de
Mo - Fr — 10:00 - 17:00

LISA! Sprachreisen - Bildungsurlaub Bayern

In Bayern und Sachsen gibt es bisher kein Bildungsurlaubsgesetz, weshalb kein eindeutiger Rechtsanspruch auf Bildungsurlaub besteht. Dennoch kann es sinnvoll sein, den Arbeitgeber unter Verweis auf die Gesetze anderer Bundesländer und den beruflichen Nutzen um eine bezahlte Freistellung für eine Sprachreise zu bitten. In der Praxis liegt die Bewilligungsquote bei einer LISA! Sprachreise relativ hoch. In anderen Bundesländern sind etwa fünf Tage pro Jahr für Bildungsurlaub vorgesehen, was als Orientierung dienen kann. Eine frühzeitige Information des Arbeitgebers und das Vorlegen unseres Angebotes und Ausbildungsdesign erhöhen die Chancen auf Genehmigung. So kann trotz fehlenden Rechtsanspruchs ein Bildungsurlaub realisiert werden.

 

LISA-Sprachreisen-Erwachsene-Franzoesisch-Frankreich-Antibes-Schule-Pause-Mittag-Terasse

 

Bildungsurlaub in Bayern ohne Rechtsanspruch erfolgreich beantragen

  1. Beantragung des Bildungsurlaubs Bayern mit Verweis auf andere Bundesländer
    Den Arbeitgeber auf die Gesetze in anderen Bundesländern hinweisen.
  2. Weiterbildungsmaßnahme mit individuellem Unterrichtsdesign
    Den Bildungsurlaub Bayern als Weiterbildungsmaßnahme mit maßgeschneidertem Unterrichtsdesign beantragen.
  3. Gruppenreise zu einer LISA! Sprachschule
    Vorschlagen, Mitarbeiter in einer Gruppe im Rahmen eines Bildungsurlaubs zu einer LISA! Sprachschule ins Ausland zu senden, um dort nach den Vorgaben des Unternehmens individuell unterrichtet zu werden.

 

 

Überzeugen Sie ihr Unternehmen von LISA! Sprachreisen

Viele mittelständische Unternehmen aus Bayern und internationale Firmen mit Sitz in Bayern z.B in München nutzen LISA! Sprachreisen zur Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. Wir sind darauf spezialisiert, individuelle Sprachtrainings für Einzelpersonen und Gruppen zu entwickeln, die gezielt auf berufliche Situationen vorbereiten, sei es im beruflichen Alltag oder für wichtige Verhandlungen. Zusätzlich bieten wir interkulturelle Vorbereitung, etwa für Verhandlungen mit chinesischen, japanischen oder arabischen Geschäftspartnern. Der Erwerb neuer Sprachkenntnisse und die interkulturelle Vorbereitung mit unserem Unternehmen führen seit über 30 Jahren nachweislich zu erfolgreichen Geschäftsabschlüssen. LISA! Sprachreisen verbessert die Kommunikationsfähigkeiten erheblich und stärkt die interkulturellen Kompetenzen, die in einer globalisierten Welt unerlässlich sind.

Unsere drei meistgebuchten Sprachen für Bildungsurlaub:

null

Bildungsurlaub Englisch

null

Bildungsurlaub Französisch

null

Bildungsurlaub Spanisch

 

 

Wie beantrage ich erfolgreich eine Sprachreise als Bildungsurlaub beim Arbeitgeber in Bayern

Sprache, Land und Kurs auswählen

Wählen Sie eine Sprache (z.B. Englisch), ein Land (z.B. Malta), einen Kursort (z.B. Sliema) und einen Sprachkurs (z.B. Intensivkurs) aus unserem Programm aus. Wir beraten Sie ausführlich, um den passenden Kurs zu finden.


Kostenloses Angebot anfordern

Fordern Sie von uns ein kostenloses schriftliches Angebot an, das Sie Ihrem Arbeitgeber vorlegen können. Das Angebot enthält alle wichtigen Informationen und ist auf den beruflichen Nutzen ausgerichtet.


Schriftlichen Antrag an den Arbeitgeber stellen

Stellen Sie einen schriftlichen Antrag an Ihren Arbeitgeber. Geben Sie den Zeitraum, den Zweck der Maßnahme und die Anerkennung nach Gesetzen anderer Bundesländer an. Betonen Sie, dass dieser Bildungsurlaub zur beruflichen Weiterbildung dient.


Beruflichen Nutzen darlegen

Erklären Sie detailliert den beruflichen Nutzen der LISA! Sprachreise. Argumentieren Sie, wie verbesserte Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen die Effizienz und Zusammenarbeit im Unternehmen steigern können. Geben Sie konkrete Beispiele, wie diese Fähigkeiten im Arbeitsalltag angewendet werden können.


Unterstützung durch uns

Erwähnen Sie, dass LISA! Sprachreisen Sie bei der Antragstellung unterstützt und alle erforderlichen Unterlagen bereitstellt. Dies zeigt Ihrem Arbeitgeber, dass der Prozess gut organisiert ist und keine zusätzlichen Belastungen verursacht.



Erfolgreiche Beispiele anführen

Führen Sie Beispiele von anderen Mitarbeitern oder Unternehmen an, die durch LISA! Sprachreisen erfolgreich Geschäftsabschlüsse und verbesserte Arbeitsleistungen erzielt haben. Dies untermauert Ihre Argumentation mit konkreten Erfolgen.

 

Das LISA! Sprachreisen Team wünscht viel Erfolg. Schreiben Sie uns gleich jetzt!

 

Informationen Bildungsurlaub anderer Bundesländer

Bildungsurlaub Baden-Württemberg

Bildungsurlaub Berlin

Bildungsurlaub Brandenburg

Bildungsurlaub Bremen

Bildungsurlaub Hamburg

Bildungsurlaub Hessen

Bildungsurlaub Mecklenburg-Vorpommern

Bildungsurlaub Niedersachsen

Bildungsurlaub Nordrhein-Westfalen

Bildungsurlaub Rheinland-Pfalz

Bildungsurlaub Saarland

Bildungsurlaub Sachsen-Anhalt

Bildungsurlaub Sachsen

Bildungsurlaub Schleswig-Holstein

Bildungsurlaub Thüringen

 

 

Kostenlose Beratung
Absenden

DANKE!

Ihre Email wird an Wochentagen sofort von Ihrem persönlichen Ansprechpartner bearbeitet.

Die Vorgangsnummer lautet: .