LISA! Sprachreisen

Teneriffa 2021

 
0341 - 702 68 68
team@lisa-sprachreisen.de
Mo - Fr — 10:00 - 17:00

LISA! SPRACHSCHULE in Teneriffa

An unserer Sprachschule in Puerto de la Cruz verbringen unsere Kursteilnehmer sonnige Tage am Strand, genießen die fantastische Landschaft der Vulkaninsel und lernen in wenigen Wochen Spanisch fließend sprechen.

null


Lage & Ausstattung:

Unsere Sprachschule liegt direkt am Botanischen Garten in Puerto de la Cruz. Das Zentrum ist ca. 15 Minuten zu Fuß entfernt. Die berühmten schwarzen Sandstrände 'Playa Martiánez' und 'Playa Jardin' sind in ca. 10 Minuten zu Fuß erreichbar. In der Nähe befinden sich kleine Cafés und Supermärkte. Die Sprachschule verfügt über eine Sonnenterrasse und eine kleine Bar, wo unsere Kursteilnehmer entspannt ihre Pausen verbringen können.


null


Organisiertes Freizeitprogramm:

Unser freundliches Schulteam organisiert für die Kursteilnehmer sehr gern kostenlos ein Willkommens-Frühstück, einen Besuch im Botanischen Garten, Surf-, Salsa- oder Flamenco-Stunden. Zudem sind sportliche Aktivitäten wie Volleyball oder Fußball stets organisierbar.
 

null


LISA! Sprachkurse:
  • Unsere Sprachreisen beginnen jeden Montag. Fällt der Kursbeginn auf einen Feiertag, beginnt der Kurs am Dienstag (siehe Terminkalender).

  • Unsere Sprachreisen in Puerto de la Cruz sind für die Niveaustufen von Anfänger (A1) bis Fast Muttersprachler (C2) geeignet.

  • Unser Super-Intensivsprachkurs in Teneriffa ist in Deutschland in mehreren Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt.

  • Während Ihrer Sprachreise wohnen Sie in einer Gastfamilie, gemeinsam mit anderen Kursteilnehmern in einer Schul-WG oder individueller in einem Studio (siehe Unterkünfte).



Spanisch & Tauchen:

Der Tauchkurs wird ebenfalls von einer professionellen Tauchschule durchgeführt , die ca. 30 Minuten zu Fuß von der Sprachschule entfernt liegt. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können an den Kursen teilnehmen. Die Tauchlektionen bzw. Tauchgänge finden immer nach dem Sprachkurs von Montag bis Freitag statt. Für Anfänger dauert der Kurs 2 Wochen und beinhaltet in der ersten Woche Theorieunterricht und in der zweiten Woche 2 Tauchgänge im Swimmingpool und 4 Tauchgänge im Meer. Für Fortgeschrittene dauert der Kurs 1 Woche und hier werden 5 Tauchgänge absolviert, inklusive einem Tief- und Nachttauchgang.
 

Spanisch & Surfen:

Der Surfkurs findet an einer professionellen Surfschule statt, direkt am Playa Martiánez, nur 15 Minuten zu Fuß von unserer Sprachschule entfernt. Der Kurs beinhaltet  insgesamt 10 Surflektionen à 60 Minuten, jeweils 2 Lektionen von Montag bis Freitag, die am Nachmittag nach dem Sprachkurs stattfinden. Die jeweils erste Lektion beinhaltet Theorie, die zweite Lektion Praxis im Wasser.
 

null


Spanisch & Paragliding:

Auf Teneriffa besteht die Möglichkeit einen Paragliding-Tandemflug zu absolvieren. Die wunderschöne Berglandschaft der Insel inmitten des blauen Meeres ermöglicht wunderbare Ausblicke während des Fluges. Die professionelle Schule liegt ebenfalls nur 30 Minuten zu Fuß von der Sprachschule entfernt. Von hier aus geht es am Wochenende zu einem geeigneten Startplatz für den Tandemflug. Ein Flug mit einem professionellen Fluglehrer dauert 30 bis 60 Minuten.
 

Der Ablauf Ihres Sprachkurses:

Am Anreisetag Ihrer LISA! Sprachreise kommen Sie in Ihrer Unterkunft an. Am ersten Schultag werden Sie entsprechend Ihres Kenntnisstandes in Niveaustufen eingeteilt. So garantieren wir einen optimalen Lernerfolg. Nach dem Kurs bleibt Ihnen genügend Zeit, die Stadt zu erkunden. Die Schule bietet mehrmals wöchentlich Aktivitäten an. Das Schulteam gibt gern Tipps, wo man Ausgehen und Shoppen kann, wo es den besten Kaffee gibt und welches Festival gerade stattfindet. Jeder kann den Urlaubsort auch auf eigene Faust erkunden. Es werden sich immer Gleichgesinnte finden, mit denen man auf Entdeckungsreise gehen kann. Auch um das Erlernte zu vertiefen und zu erproben, ist der Austausch mit den Einheimischen eine hervorragende Ergänzung zum Sprachunterricht. Unterkünfte in der Gastfamilie haben den Vorteil, dass man das Erlernte direkt anwenden kann. Beim Einkaufen und Ausgehen bieten sich viele Gelegenheiten, Spanisch zu sprechen.
 

Akkreditierungen & Qualität:
  • Mitglied der Fachorganisation FEDELE und vom Instituto Cervantes (Spanisches Kulturinstitut) anerkannt

  • langjährige Erfahrung

  • EU-empfohlenes Unterrichtskonzept



Lage

10 Minuten (zu Fuß) zum Strand
15 Minuten (zu Fuß) ins Stadtzentrum

Schulgebäude

Terrasse
Auditorium
Aufenthaltsraum
Bar
10 Klassenräume
3 Computerräume
15 Computerarbeitsplätze

Ausstattung

große, moderne Klassenräume
klimatisiert

Internetzugang

kostenlos
WLAN

Kursbeginn

jeden Montag, fällt der Kursbeginn auf einen Feiertag, beginnt der Kurs am Dienstag

Lehrmaterial

leihweise

Akkreditierungen

Instituto Cervantes
FEDELE

Barrierefrei

Unsere Sprachschule ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität bautechnisch nur bedingt oder - je nach Einschränkung - nicht geeignet. Jedoch ist es selbstverständlich möglich, eine auf den Kunden zugeschnittene Lösung zu finden. Bitte lassen Sie sich ausführlich beraten.

Kostenlose Beratung
Absenden

DANKE!

Ihre Email wird an Wochentagen sofort von Ihrem persönlichen Ansprechpartner bearbeitet.

Die Vorgangsnummer lautet: .