LISA! Sprachreisen

Montpellier 2017

 
0341 - 702 68 68
team@lisa-sprachreisen.de
Mo - Fr — 09:00 - 18:00

LISA! SPRACHSCHULE in Montpellier

Unsere Sprachschule steht unter französisch-deutscher Leitung, bietet Qualitätssprachkurse auf höchstem Niveau und eine moderne Ausstattung. Das Unterrichtskonzept richtet sich an Studenten, Berufstätige, Führungskräfte und Kunden, die im Urlaub ihre Sprachkenntnisse auffrischen wollen.
 

null


Unsere Sprachschule liegt direkt in der historischen Altstadt in einem wunderschönen Patrizierhaus aus dem 18. Jahrhundert. Im Vergleich zu einigen anderen französischen Großstädten sind die Lebenshaltungskosten in Montpellier geringer, was die Stadt umso attraktiver für Langzeitsprachkurse ab 8 Wochen macht.


null  

Organisiertes Freizeitprogramm »


null


Unser freundliches Schulteam organisiert an den Nachmittagen ein reichhaltiges Freizeitprogramm wie Käse- und Weinverkostungen, Ausflüge nach Avignon, Camargue oder in die Provence, Stadtführungen durch Montpellier oder französische Dinnerabende.


Sprach- und Kulturreise in Montpellier »


null

Sprach- und Kulturreisen in Montpellier richten sich an wissensdurstige Menschen, die viel über die Kultur, die Architektur und die Gaumenfreuden Frankreichs erfahren möchten. 'LISA! Sprach- und Kulturreisen' sind Studienreisen, bei denen Sie am Vormittag Französisch lernen. Am Nachmittag im Kulturprogramm erhalten sie einen tiefen Einblick in die französische Kulturgeschichte, in die französische Küche sowie in die Lebensweise der Franzosen. Für die Programme gibt es keine Altersbeschränkung, allerdings sind die Kursteilnehmer im Allgemeinen über 30 Jahre alt. Kursteilnehmer um die 35 bis 50 Jahre und auch älter finden sich in diesem Programm gut wieder.

Das Kulturprogramm findet nach dem Sprachkurs am Nachmittag statt und beinhaltet z. B. einen Orientierungsspaziergang durch die historische Altstadt mit Begrüßungsgetränk oder ein Spaziergang durch die Neustadt, eine Stadtbesichtigung von Nimes. Ein Nachmittag wird dem Besuch des Museum ’Fabre’ gewidmet sein. Am Wochenende findet ein Ausflug z.B. nach Avignon und Pond du Gard statt. Eine Wein- & Kästeverkostung gehört ebenso zum Freizeitprogramm wie der gemeinsame Besuch im Restaurant mit dem Schulteam. Ein weiterer Ausflug führt die Teilnehmer nach Sete, dem Klein-Venedig der Region Langedoc.


Sprachdiplome »

An unserer Sprachschule in Montpellier bieten wir folgende Prüfungsvorbereitungskurse an: Vorbereitung auf das Sprachzertifikat Diplôme d' Etudes en Langue Française (D.E.L.F.) sowie auf das Zertifikat Diplôme Approfondi de Langue Française (D.A.L.F.).

Bitte beachten Sie:

  • Der Examenskurs D.E.L.F. ist mit entsprechend langer Vorbereitungszeit auch für Anfänger (A0) geeignet. Der D.A.L.F. Kurs ist ab dem Sprachniveau C1 möglich.

  • Der D.E.L.F. B1 und B2, sowie D.A.L.F. C1 -Kurs besteht aus dem Hauptkurs + 10 Lektionen Examenstraining (Gruppenunterricht) über die letzten 6 Wochen vor den Prüfungen. Sprachschüler, die sich länger als 6 Wochen vorbereiten (wir empfehlen 8 - 12 Wochen) nehmen in den ersten Wochen am Intensivkurs teil.

  • Die Vorbereitung für D.E.L.F. A1 und D.E.L.F. A2, sowie D.A.L.F. C2 findet generell im Rahmen des Intensivkurses statt, der alle Themen der Prüfungen abdeckt. Ein speziell für die Prüfung qualifizierter Dozent steht den Sprachschülern jeder Zeit für Fragen zur Verfügung.

  • Die Prüfungsgebühr ist stets vor Ort zu zahlen. Die Höhe der Prüfungsgebühr entnehmen Sie bitte den Informationen in der Tabelle.


Lage

35 Minuten (mit den öffentlichen Verkehrsmitteln) zum Strand
2 Minuten (zu Fuß) ins Stadtzentrum

Schulgebäude

Aufzug
23 Klassenräume
22 Computerarbeitsplätze

Ausstattung

helle, große Klassenräume
klimatisiert
DVD-Player und TV

Internetzugang

kostenlos
WLAN

Kursbeginn

jeden Montag, fällt der Kursbeginn auf einen Feiertag, beginnt der Kurs am Dienstag

Lehrmaterial

leihweise

Akkreditierungen

FLE Qualité
IALC

Kostenlose Beratung
Absenden