LISA! Sprachreisen

Peking – Minigruppe 2018

 
0341 - 702 68 68
team@lisa-sprachreisen.de
Mo - Fr — 09:00 - 18:00

LISA! SPRACHSCHULE in Peking – Minigruppe

Die Minigruppen-Sprachkurse in Peking sind besonders für Kursteilnehmer geeignet, die in einer kleinen Gruppe mit maximal 6 Personen und in freundlich-familiärer Umgebung intensiv und nach modernsten Methoden Chinesisch (Mandarin) lernen möchten.


null  

Unsere Sprachschule liegt im zentralen Viertel ‘Chaoyang’ direkt gegenüber vom CCTV-Turm, das größte Gebäude der Stadt, und mitten im Hauptgeschäftszentrum Pekings. Mit besten Verkehrsanbindungen sind es nur wenige Minuten zu Pekings wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie dem ‘Platz des himmlischen Friedens’. Unsere Schule befindet sich in einem modernen Hochhaus mit einem eigenen Balkon, auf dem die schulberühmten Barbecues stattfinden. Sie besitzt 8 freundlich eingerichtete Klassenräume und eine Bibliothek mit Internet. Speziell ausgebildete Lehrer unterrichten nach speziellen Methoden in Hochchinesisch (Mandarin).


null  

Organisiertes Freizeitprogramm »
 

null


Unser freundliches Schulteam veranstaltet für die Sprachschüler gern gemeinsame Grillabende, Besuche von Fußballspielen oder Tai Qi Kurse. Auch ein 2-Tagesausflug zur Chinesischen Mauer kann auf Wunsch organisiert werden.


Chinesische Kultur »
 

LISA-Sprachreisen-Chinesisch-Peking-Chinesische-Oper-Taenzerinnen-Kostueme-Tradition-Sehenswuerdigkeiten


An unserer Sprachschule in Peking bieten wir Chinesischkurse in Verbindung mit tollen Freizeitaktivitäten an. So kann man Kurskombinationen wählen, bei denen man nach dem Sprachkurs Mahjong spielt, die köstliche chinesische Küche kennenlernt oder traditionelle Kalligrafie übt. Weitere Optionen sind unten aufgelistet. Die Kulturoptionen mit jeweils zehn Lektionen à 60 Minuten finden in Minigruppen mit maximal 3 Teilnehmern an fünf Nachmittagen pro Woche (Mo – Fr) statt. Es ist möglich jede Woche ein neues Thema zu wählen.

  • Chinesische Kunst

  • Chinesische Musik

  • Chinesische Küche

  • Kalligrafie

  • Kung Fu

  • Tai Chi

  • Mahjong Brettspiel

  • Scherenschnitt

  • Maskenmalerei für die Pekingoper


null


An unserer Sprachschule in Peking bieten wir Chinesischkurse in Verbindung mit einem einzigartigen Kurs zur chinesischen Kultur und historischen Sehenswürdigkeiten Pekings an. Unser ‘Peking Entdecken-Kurs’ bietet die Möglichkeit, einen tiefen Einblick über die historischen Bauten der Stadt, z. B. den erstaunlichen mingzeitlichen ‘Erdaltar’ oder die ‘Guozijian’ (kaiserliche Akademie) sowie in die Lebensweise der Chinesen zu erhalten. Der Entdecker-Sprachkurs besteht aus 20 Lektionen à 60 Minuten Einzelunterricht pro Woche für maximal 2 Wochen, und findet außerhalb der Sprachschule in historischen Sehenswürdigkeiten statt, in denen Sie gemeinsam mit Ihrem Lehrer die Fremdsprache direkt in der Praxis anwenden und Ihre Kenntnisse effektiv erweitern.

Bei Gelegenheit unterhalten Sie sich mit Einheimischen und bauen somit Ihr Selbstvertrauen beim Chinesisch Sprechen auf. So wird die chinesische Sprache zum Leben erweckt. Kosten für öffentliche Verkehrsmittel sowie eventuelle Eintrittskarten für Sehenswürdigkeiten sind vor Ort zu zahlen.


Peking Erleben - ideal für Einsteiger »
 

LISA-Sprachreisen-Chinesisch-Peking-Garkuechen-Grillen-chinesisch-Essen-Street-Food-Gemuese-Staebchen-essen


Unser ‘Peking Erleben-Kurs’ bietet die Möglichkeit, die chinesische Sprache in alltäglichen Sprachsituationen zu üben, und ist besonders für Anfänger geeignet, die lernen möchten, wie man zum Beispiel eine U-Bahn-Karte kauft, Essen im Restaurant bestellt oder um Waren auf dem Wochenmarkt feilscht. Der Sprachkurs besteht aus 20 Lektionen à 60 Minuten Einzelunterricht, wovon 10 Lektionen als Sprachunterricht in der Klasse erfolgen. Weitere 10 Lektionen werden als Safari in und um Peking gestaltet, in denen Sprachkenntnisse aus dem Sprachkurs am Vormittag direkt angewendet werden können. Dieser Kurs kann für eine maximale Dauer von 2 Wochen gebucht werden.

Jeden Tag findet zunächst eine Einführung in das Thema des Tages in der Sprachschule statt. Dabei werden nützliches Vokabular, Ausdrücke, Satzstrukturen und Grammatik erklärt. Anschließend wird der Kursteilnehmer von dem Lehrer außerhalb der Sprachschule begleitet, um gemeinsam die Fremdsprache in unterschiedlichen Situationen direkt in der Praxis anzuwenden und die Kenntnisse effektiv zu erweitern. Der Lehrer folgt den Gesprächen und gibt, falls nötig direkt Unterstützung und Erklärungen. Je nach Sprachniveau und Lernerfolg des Teilnehmers, werden auch komplexere Aktivitäten unternommen, wie zum Beispiel mit dem Immobilienmakler über Mietpreise diskutieren. Nach jedem Ausflug kehren Lehrer und Kursteilnehmer an die Sprachschule zurück, um die Aufgabe zu analysieren.


Standard-Paket:

  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft

  • aufgeladene SIM-Karte mit 200 Minuten für Telefonate innerhalb Chinas + 300 MB Download Volumen

  • Fahrradverleih

  • Informationspaket zu Peking mit Karten der Verbotenen Stadt und Tempeln

  • eine 10-Fahrten-Karte für die U-Bahn und Busse in Peking

  • 24-Stunden Notfallrufnummer

Confort-Paket:

  • Hin- und Rücktransfer vom Flughafen zur Unterkunft

  • aufgeladene SIM-Karte mit 200 Minuten für Telefonate innerhalb Chinas + 300 MB Download Volumen

  • Fahrradverleih

  • Informationspaket zu Peking mit Karten der Verbotenen Stadt und Tempeln

  • eine 10-Fahrten-Karte für die U-Bahn und Busse in Peking

  • 24-Stunden Notfallrufnummer

  • Ganztagesausflug zur Chinesischen Mauer, Transfers und Eintrittskarten im Preis enthalten

  • Mitgliedschaft im Fitnessstudio für einen Monat mit Benutzung des Pools, der Sauna und Teilnahme an Fitnesskursen

  • Gutschein für fünf Fuß- oder Ganzkörpermassagen


 
Fit für China »

Persönlicher Peking-Lotse und Sprachpartner

An unserer Sprachschule in Peking bieten wir unseren Kursteilnehmern die Möglichkeit, mit den Einheimischen schnell in Kontakt zu kommen. Dabei wird Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner zugeteilt, der Ihnen die Stadt zeigt, auf Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten etc. hinweist. Ihnen wird ebenfalls ein Sprachpartner zugewiesen, der Ihre Muttersprache studiert. Dieser Sprachaustausch ermöglicht Ihnen, regelmäßig außerhalb des Klassenzimmers mit einem Einheimischen Pekings zusammenzutreffen. Beide Partner lernen und trainieren die Sprache des anderen. So wenden Sie die im Unterricht erworbenen Ausdrücke und Kenntnisse intensiv an und erfahren Details über das Leben in Peking, die Gästen der Stadt meist verborgen bleiben. Dabei versuchen wir möglichst Kursteilnehmer mit ähnlichen Interessen zusammen zu bringen.


 

Lage

2 Minuten (zu Fuß) ins Stadtzentrum

Schulgebäude

Balkon
Aufzug
Tee- / Kaffeeküche
Bibliothek
8 Klassenräume
2 Computerarbeitsplätze

Ausstattung

freundlich eingerichtete Klassenräume
klimatisiert

Internetzugang

kostenlos
WLAN

Kursbeginn

jeden Montag, fällt der Kursbeginn auf einen Feiertag, beginnt der Kurs am Dienstag

Lehrmaterial

gegen Gebühr vor Ort

Akkreditierungen

IALC

Kostenlose Beratung
Absenden